Apple launcht den neuen Mac App Store | 06.01.2011

Apple launcht den neuen Mac App Store | 06.01.2011

Nach iTunes und App Store launcht Apple am 6 Januar den neuen Mac App Store. Nun wird es für Macintosh Benutzer noch einfacher Programme (Apps) zu installieren. Hierbei geht Apple keine neuen Wege, sondern kopiert das Konzept des App Stores für Mobile Geräte. Usability und Systemintergation sind wieder einmal beispielhaft.

In der Lizenzpolitik gibt sich Apple großzügig. Auf bis zu 5 Rechnern darf eine gekaufte App installiert werden. Eine gekaufte App kann beliebig oft heruntergeladen werden. Als Zugang zum Mac App Store  kann die Apple ID verwendet werden. Beim bezahlen kann man wie im App Store mittels Kredit- oder Guthabenkarte.

Apple launcht den neuen Mac App Store | 06.01.2011

Sie können einen Kommentar oder Trackback von Ihrer Seite hinterlassen.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.