Esbit Titan Topf – Esbit Titantopf

Esbit Titan Topf: Ein Topf für alle Fälle:
Braucht man einen Titantopf wirklich? Dieser Frage sollte man sich nicht stellen wenn man zum Esbit Titantopf greift. 720 ml (in der Praxis nutzbar 600ml) für UVP 42.95 € klingen auf den ersten Blick nach sehr viel Geld aber:
Der Esbit Titan Topf ist sehr funktionell und gut verarbeitet: Klappbare Griffe an Topf und dicht schließendem Deckel, sowie die beständige Titan Oberfläche hinterlassen im Test einen sehr positiven Eindruck. Die mitgelieferte Netztasche nimmt neben demTopf auch ein Essbesteck (eigene Fächer) auf.

Esbit Titan Topf: Ein Topf für alle Fälle:

Esbit Titan Topf: Ein Topf für alle Fälle:

Was negativ auffällt:
Der Topf ist nicht antihaftbeschichtet – also Vorsicht beim erstmaligem Gebrauch sonst klebt die Pasta am Boden.
Fazit:
Ein idealer Topf für Gewichtssparer.

Kaufen:

Sie können einen Kommentar oder Trackback von Ihrer Seite hinterlassen.

2 Kommentare to “Esbit Titan Topf – Esbit Titantopf”

  1. […] Techn. Daten: Lieferumfang: 2 Töpfe, Windschutz, Spiritus-/ Esbitbrenner, Netzbeutel.Gewicht: 415 g.147 x 128 mm Ø Fazit: Preisgünstiges Einsteigerkochset, ich persönlich ziehe aber Titan vor, z.B. den Esbit Titantopf […]

  2. […] den zweiten Topf sparen und sein Kochset auf einen Topf reduzieren. Ich benutze zum Beispiel den Esbit Titan Topf zusammen mit einem kleinen Titangaskocher von Markill und den 100 g Kartuschen von Primus (passen […]

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.