Great Smoky Mountains Nationalpark USA


Great Smoky Mountains Nationalpark USA

Über 9 Millionen Besucher im Jahr zieht der Great Smoky Mountains Nationalpark an. Die am nächsten gelegene Stadt (60 km) ist Knoxville in Tennessee.
Die Great Snokey Mountains gehören zu den ältsten Gebiergen der Welt und haben mit 130 Baumarten und über 4000 Pflanzenarten eine reichhaltige Flora und Fauna.
Dem Besucher stehen über 1000 Kilometer Wanderwege zur Verfügung, auch der berühmte Appalachian Trail (siehe 10 Trekking Ziele für Kenner) führt durch dieses Gebiet.

Great Smokey Mountains

Für Camper und Backpacker ein Eldorado.
Die Parkverwaltung unterteilt in:
Backcountry (man muss mehrere Meilen wandern um diese Plätze zu erreichen, bedürfen einer Erlaubnis, die im Besucherzentrum erhältlich ist):
– Oconaluftee Visitor Center
• Sugarlands Visitor Center
• Twentymile Ranger Station
• Fontana Marina
• Fontana Dam Visitor Center
• Deep Creek Campground Office
• Smokemont Campground Office
• Cataloochee Valley near campground
• Big Creek Ranger Station
• Cosby Campground Office
• Greenbrier Ranger Station
• Elkmont Campground Office
• Tremont Environmental Center
• Cades Cove Campground Office
• Abrams Creek Ranger Station.

Frontcountry (ausgebaute Campingplätze)

– Abrams Creek
• Balsam Mountain
• Big Creek
• Cades Cove
• Cataloochee
• Cosby
• Deep Creek
• Elkmont
• Look Rock
• Smokemont

Ferner werden noch Plätze für große Gruppen (ab 8 Personen) und für Reiter geeignete Plätze angeboten.

Ausrüstung:
Entsprechende Kleidung und Wanderausrüstung finden Sie in erschöpfender Auswahl bei Globetrotter (über 25.000 Artikel).
Sollten Sie eher mit klassischer Bundeswehrqualität liebäugeln, so finden Sie hier das Richtige: Der BW Shop (neue und  neuwertige Depotware).

Literatur:

Great Smoky Mountains Nationalpark USA

Sie können einen Kommentar oder Trackback von Ihrer Seite hinterlassen.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.