Volksentscheid: Wie viel Rauch verträgt Bayern? | Feuer frei für die Freiheit vs. Nichtraucherschutz

Volksentscheid: Wieviel Rauch verträgt Bayern? | Feuer frei für die Freiheit vs. Nichtraucherschutz
Am 4. Juli ist es soweit. Ein Volksbegehren polarisiert die Bürger Bayerns. Die Frage ist: Wie viel Rauch verträgt Bayern? Auf der einen Seite stehen Bayens Wirte und die Freunde des bayerischen Laissez-faires –  „Leben und leben lassen“. Sie fürchten ein Gasthaussterben, das Ende der Gemütlichkeit. Auf der anderen Seite erhoffen die Verfechter eines stringenten Nochtraucherschutzes sich durch den Volksentscheid endlich Klarheit, wer wann wo rauchen darf. Zur Zeit befinden sich viele Lokale in der Grauzone. Sie haben das Rauchen wieder gestattet, die Ordnungsämter kontrollieren kaum. Am 4. Juli spricht das Volk und wird die leidige Diskussion beenden.

Relevante Links zum Volksbegehren:

Vollksbegehren: Wieviel Rauch verträgt Bayern? | Feuer frei für die Freiheit! vs. Nichtraucherschutz

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.