Winterkartoffelknödel | Rita Falk | Franz Eberhofer Krimi

Winterkartoffelknödel | Rita Falk | Franz Eberhofer Krimi

Von der Ausgangskostellation her ein typischer Fall für den Selbstverlag:
Eine Hausfrau schreibt eine Krimi mit Lokalbezug.

Da war meine Überraschung groß als ich Winterkartoffelknödel von Rita Falk zur Hand nahm.

Denn mit Rita Falks Erstling zieht frischer Wind ins Genre des deutschen Kriminalromans ein. Ein schneller Schreibstil, skurrile Charaktere und Wortwitz prägen diesen kultverdächtigen Provinzkrimi.

Unbedingt lesenswert, aber Achtung … Suchtgefahr.

Zur Handlung:
Polizist Franz Eberhofer wird nach mehreren Verfehlungen in München zurück in sein Heimatdorf versetzt und steht unter besonderer Beobachtung. Zusammen mit seiner Oma und seinem Vater lebt er nun in der tiefsten bayerischen Provinz. Die Hoffnung seiner Vorgesetzten ihn damit los zu sein wird jedoch jäh zerstört als er auf eigene Faust Ermittlungen in einer seltsamen Unfallserie aufnimmt.

Winterkartoffelknödel | Rita Falk | Franz Eberhofer Krimi

Sie können einen Kommentar oder Trackback von Ihrer Seite hinterlassen.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.